55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie

10.–13. Juni 2020 • Freiburg im Breisgau

55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie

10.–13. Juni 2020 • Freiburg im Breisgau

Kongressdetails

Downloads

Print-File

Rahmenprogramm

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass das Jenaer Philharmonie Orchester ein Konzert zur Tagung spielen wird.

Die Philharmonie arbeitet an einem ambitionierten Projekt:
Der Komponist Andrea Scartazzini wird über fünf Jahre hinweg ein Werk mit Bezug zum Gustav-Mahler-Zyklus schaffen, das unter Leitung von Simon Gaudenz aufgeführt wird. Zu jeder Symphonie Mahlers fügt Scartazzini einen kurzen symphonischen Satz hinzu. Die Verbindung der beiden Stile bietet ein einmaliges Hörerlebnis.
Aufgeführt wird ein Teil dieses Projekts, Mahlers Ende des 19. Jahrhunderts komponierte vierte Symphonie. Sie gehört mit ihrer Abkehr vom spätromantischen Pathos zu seinen bemerkenswertesten Werken. Scartazzini reagiert auf das berühmte Vorbild, ergänzt es, ordnet es in eine eigene Dramaturgie ein.
Ein spannendes Projekt, das Mahlers Werk um neue, überraschende Facetten bereichert.

DatumMittwoch, 10. Juni 2020
Beginn19:00 Uhr
OrtRolf-Böhme-Saal, Konzerthaus Freiburg

Ticketbuchungen und alle weiteren Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.