55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie

06.-09. September 2020 • Freiburg im Breisgau

55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie

06.-09. September 2020 • Freiburg im Breisgau

Kongressdetails

Print-File

Anmeldung

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der 55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie vom 06.–09. September 2020 im Konzerthaus Freiburg.

bis 18.07.2020ab 19.07.2020
bis 05.09.2020
Vor Ort
ab 06.09.2020
Liga-Mitglied
Ärztliches Fachpersonal220 EUR250 EUR280 EUR
Andere Berufsgruppen220 EUR250 EUR280 EUR
Ermäßigt Stufe 1*110 EUR140 EUR170 EUR
Ermäßigt Stufe 2**55 EUR55 EUR55 EUR
Nichtmitglied
Ärztliches Fachpersonal350 EUR380 EUR390 EUR
Andere Berufsgruppen350 EUR380 EUR390 EUR
Ermäßigt Stufe 1*150 EUR170 EUR200 EUR
Ermäßigt Stufe 2**55 EUR55 EUR55 EUR
* Dissertanten, Doktoranden, Mitglieder von Selbsthilfegruppen (SHG), Nachweis erforderlich
** Studierende/Medizinstudierende im Praktischen Jahr, medizinisch-Technische/r AssistentIn (MTA), Medizinisch-technische Fachkraft (MTF), Radiologisch-Technische/r Assistent/in (RTA) und Pflegekräfte. Nachweis erforderlich.
Tageskartenregistrierung (pro Tag)
bis 18.07.2020ab 19.07.2020
bis 05.09.2020
onsite
ab
06.09.2020
Liga-Mitglied
Ärztliches Fachpersonal130 EUR140 EUR150 EUR
Andere Berufsgruppen130 EUR140 EUR150 EUR
Ermäßigt*70 EUR80 EUR90 EUR
Student/PJler*/**15 EUR15 EUR15 EUR
Nichtmitglied
Ärztliches Fachpersonal180 EUR190 EUR200 EUR
Andere Berufsgruppen180 EUR190 EUR200 EUR
Ermäßigt*/**100 EUR110 EUR120 EUR
Student/PJler**20 EUR20 EUR20 EUR
* Dissertanten, Doktoranden, Mitglieder von Selbsthilfegruppen (SHG), Nachweis erforderlich
** Studierende/Medizinstudierende im Praktischen Jahr, medizinisch-Technische/r AssistentIn (MTA), Medizinisch-technische Fachkraft (MTF), Radiologisch-Technische/r Assistent/in (RTA) und Pflegekräfte. Nachweis erforderlich.

Gebühren Fortbildungsakademie (pro Kurs)

Halbtageskurs
Liga-Mitglied75 EUR
Nichtmitglied95 EUR
Seminar
Liga-Mitglied45 EUR
Nichtmitglied65 EUR

Begleichung der Gebühren und Bestätigung
Sowohl bei Online- als auch Formular-Registrierung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Bestätigung mit Angabe der Kontoverbindung, welche Sie für Ihre Überweisung nutzen können. Diese Rechnung gilt gleichzeitig als Vorlage beim Finanzamt. Ab dem 01.09.2020 ist die Vorlage des Überweisungsbeleges am Check-In erforderlich. Alternativ ist eine Begleichung mittels Kreditkarte (Master-Card, Visa, AmEx) möglich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Hinweisen zu Stornierung und Umbuchung finden Sie hier