11. Gemeinsame Jahrestagung

der Deutschen und Österreichischen Gesellschaft für Epileptologie sowie
der Schweizerischen Epilepsie-Liga
08.–11. Mai 2019 • Basel/CH

11. Gemeinsame Jahrestagung

der Deutschen und Österreichischen Gesellschaft für Epileptologie sowie
der Schweizerischen Epilepsie-Liga
08.–11. Mai 2019 • Basel/CH

Kongressdetails

Downloads

Online Programm

Print-File

Anmeldung

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der 11. Jahrestagung der Deutschen und Österreichischen Gesellschaft für Epileptologie sowie der Schweizer Epilepsie-Liga vom 08. – 11. Mai 2019 im Congress Center Basel.

Registrierungsgebühren

ab 12.02.2019
bis 07.05.2019
onsite
ab 08.05.2019
Liga-Mitglied
Regulär 250 EUR 280 EUR
Ermäßigt* 140 EUR 170 EUR
Student/PJler*/** 55 EUR 55 EUR
Nichtmitglied
Regulär 380 EUR 390 EUR
Ermäßigt* 170 EUR 200 EUR
Student/PJler*/** 55 EUR 55 EUR

Tageskartenregistrierung (pro Tag)

ab 12.02.2019
bis 07.05.2019
on site
ab 08.05.2019
Liga-Mitglied
Regulär 140 EUR 150 EUR
Ermäßigt* 80 EUR 90 EUR
Student/PJler*/** 15 EUR 15 EUR
Nichtmitglied
Regulär 190 EUR 200 EUR
Ermäßigt*/** 110 EUR 120 EUR
Student/PJler** 20 EUR 20 EUR

Gebühren Halbtageskurse (pro Kurs)

ab 12.02.2019
bis 07.05.2019
on site
ab 08.05.2019
Liga-Mitglied
Regulär 70 EUR 85 EUR
Nichtmitglied
Regulär 90 EUR 100 EUR

Gebühren Seminar (pro Seminar)

ab 12.02.2019
bis 07.05.2019
on site
ab 08.05.2019
Liga-Mitglied
Regulär 45 EUR 55 EUR
Nichtmitglied
Regulär 65 EUR 75 EUR

* Assistenzärzte, Junge Epileptologen bis 35 Jahre, Dissertanten, Doktoranden, Mitglied einer Selbsthilfegruppe (SHG), medizinisch-Technische/r AssistentIn (MTA), Medizinisch-technische Fachkraft (MTF), Radiologisch-Technische/r Assistent/in (RTA) und Pflegekräfte.

** Nachweis erforderlich: Buchung „Ermäßigt“ sowie Studenten/PJler.

Begleichung der Gebühren und Bestätigung
Sowohl bei Online- als auch Formular-Registrierung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Bestätigung mit Angabe der Kontoverbindung, welche Sie für Ihre Überweisung nutzen können. Diese Rechnung gilt gleichzeitig als Vorlage beim Finanzamt. Ab dem Überweisungsdatum 3. Mai 2019 ist die Vorlage des Überweisungsbeleges am Check-In erforderlich. Alternativ ist eine Begleichung mittels Kreditkarte (Master-Card, Visa, AmEx) möglich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Hinweisen zu Stornierung und Umbuchung finden Sie hier